#Veganes Rührei

Es geht doch nichts über ein richtig gutes Frühstück mit Rührei. Aber auch zum Abendessen finden wir es einfach unschlagbar. 
Da wir größtenteils auf Eier verzichten freuen wir uns umso mehr über den leckeren Naturstoff, den wir von »Monger – Store & Deli« bei uns im Laden haben.

Zutaten:

200g Naturtofu
100ml Hafer oder Soja Cuisine
1 gestrichenen TL Kala Namak Kurkuma für die Farbe

 

Und so geht’s:

Naturtofu mit einer Gabel zerdrücken, Cuisine, Kala Namak und Kurkuma hinzufügen und nochmal vermengen. Kurkuma dient dabei hauptsächlich als Färbung, das Kala Namak sorgt für einen schönen Ei-Geschmack.

Nun alles mit etwas Öl oder Margarine anbraten bis es leicht goldbraun ist. Wem es zu trocken ist, kann noch etwas mehr Cuisine hinzugeben.

Nach Geschmack kann man natürlich auch noch Zwiebeln, Paprika etc. damit anbraten und so immer variieren 😁

Habt ihr noch Fragen dazu? Dann schreibt uns einfach! Viel Spaß beim ausprobieren.