wir machen unverpackt.

 

Jede Minute landet eine LKW-Ladung Verpackungsmüll in unseren Ozeanen*. Laut einer Studie** ist eine Plastiktüte im Durchschnitt nur 25 Minuten in Benutzung. Coca Cola produziert, laut eigener Aussage, 200.000 PET-Flaschen pro Minute.

Dies sind nur wenige Facts, die uns schockieren und uns dazu bewegt haben STREUBAR zu gründen.

 

Mit STREUBAR möchten wir:

  • Verpackungsmüll vermeiden
  • Erzeuger & Großhändler bewegen die Lieferprozesse umweltfreundlich zu gestalten
  • ökologische Landwirtschaft & fairen Handel unterstützen
  • Allen Menschen unverpacktes Einkaufen ermöglichen
  • Umdenken zu mehr Nachhaltigkeit in allen Lebensbereichen fördern
  • Gesellschaftlichen Wandel unterstützen & Kreisläufe regenerieren
  • Mehr Möglichkeiten schaffen für mehr Menschen weltweit

 

 

Unverpackt einkaufen in Hamburg Nord.

  Bei STREUBAR bekommst du haltbare Trockenlebensmittel wie Reis, Nudeln, Hülsenfrüchte, Getreide, Müsli, Kaffee, Tee, Gewürze, Mehl, Backzutaten und selbstverständlich auch Genussmittel wie Schokolade, Gummibärchen und Lakritze. Natürlich bieten wir ebenfalls eine Produktvielfalt aus den Bereichen Kosmetik, Körperhygiene, Putzen und Waschen, Nützliches für Unterwegs und Zutaten und Zubehör fürs DIY. Falls du es nicht persönlich zu uns schaffst, liefern wir dir deinen Einkauf auch direkt nach Hause.

Deinen Verpackungsmüll zu reduzieren ist gar nicht so schwierig. Es muss nur das nötige Angebot in der Nähe geben, beispielsweise einen Unverpacktladen. STREUBAR befindet sich in Barmbek Nord, in der Steilshooper Str. 41 in 22305 Hamburg. Bei uns kannst du dir deine Produkte in die mitgebrachten Behälter selber abfüllen oder du nutzt unseren Abfüll-Service. Damit sparst du nicht nur jede Menge Müll, sondern auch Zeit.  

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10:00 – 19:00 Uhr
Sonnabend 10:00 – 17:00 Uhr

 

  1. Du kommst mit deinen eigenen Beuteln oder Gefäßen zu uns. Für Spontaneinkäufe kannst du aber auch Spenden- oder Pfandgläser und auch Pfandbeutel erhalten
  2. Auf einer dafür bereitgestellten Kundenwaage wiegst du deine Behälter und notierst darauf das ermittelte Gewicht.
  3. Anschließend füllst du dir deine Produkte selbstständig ab.
  4. Am Schluss kommst du mit deinem Einkauf zur Kasse. Hier wiegen wir erneut deine Behälter und ziehen das von dir notierte Gewicht ab. So bezahlst du nur den Inhalt.

 

Auf vielen Events und Messen treffen wir regionale Anbieter und Startups, die plastikfreie Alternativen entwickeln und auf den Markt bringen. Diese möchten wir  unterstützen und deren Produkte anbieten bzw. vorstellen. Damit bist du immer auf dem Laufenden, was es Neues und Innovatives gibt. Du kannst für diese Produkte voten und so mitbestimmen, welches seinen festen Platz bei uns im Sortiment bekommt.  

Bei STREUBAR gibt es auch eine Sitzecke, in der du Tee oder Kaffee trinken und dich mit anderen Kunden und uns austauschen kannst. Bei uns findest du Bücher zum Schmökern und eine kleine Bücher-Tauschecke. In den Abendstunden finden hier viele Workshops und Vorträge zu Nachhaltigkeitsthemen statt.      

 

 

 

 

 

 

 

* UN-Ozeankonferenz / Stand: 06.06.2017 ** Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH, 2015): Einweg-Plastik kommt nicht in die Tüte! (Stand: 25.04.2015). 

 

 

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Wir haben Geburtstag 💚

Und das möchten wir gerne mit dir feiern! Ab dem 13. September finden bei uns eine Woche lang täglich tolle Aktionen statt, bei denen du nicht nur einige unserer Lieferanten kennenlernst und Produkte von ihnen probieren sondern auch bei unserem Glücksrad täglich gewinnen kannst. Wir freuen uns schon drauf, komm vorbei!

 

 

Unser Programm

 

Täglich während der Öffnungszeiten: Hamburg räumt auf – mit voller Kraft! Wir laden ganz Barmbek zum Aufräumen ein.

Vom 11. Bis 18. September bekommst du bei uns Müllsäcke und Handschuhe und los geht’s. 

Sammel den lose herumliegenden Müll von Straßenrändern, Rasenflächen, Knicks oder Gebüschen und bring uns die vollen Tüten anschließend zurück – ob Papier, Verpackungen, Zigarettenstummel, Fahrzeugteile, Haushaltsmüll, Masken, etc..

Bitte achte beim Müllsammeln, darauf, die aktuell gültigen Hygienevorschriften einzuhalten. Beim Umgang mit Abfall solltest du ohnehin generell Handschuhe tragen. Bitte verwende nur die Müllsäcke, die von der Stadtreinigung Hamburg für die Aktion bereitgestellt werden. Diese sammelt die vollen Säcke bei uns wieder ein.

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Du kannst täglich am CUYA-Glücksrad tolle Preise gewinnen, zum Beispiel von

 

und als Hauptgewinn einen super tollen Rolltop-Rucksack von GOT BAG.

 

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

 

Außerdem erhälst du die ganze Woche € 5,– Rabatt auf die stylischen Rasierhobel von Truemorrow.


–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Und das erwartet dich noch:

 

Montag, 13.09, ab 16:30 Uhr:  Wir starten die Woche mit einer Verköstigung von Hanseschmaus. Ab 16:30 Uhr triffst du bei uns Renata und Andreas, die beiden Hobbyköche aus der Hansestadt und erfährst nicht nur wer hinter den Produkten steht, sondern darfst diese auch probieren. An diesem Tag bekommst du als Aktion beim Kauf einer ihrer leckeren Saucen eine Steaksauce (nicht nur für Steaks super ;-)) gratis dazu!

Dienstag, 14.09., ab 16:30 Uhr: Es geht weiter mit MAKÜ, ein kleines Familienunternehmen aus Süderlugum. Martina und ihr Sohn Alexander stellen seit 2017 Feinkostsalate her, die komplett glutenfrei und natürlich laktosefrei sind. Probier die veganen Leckereien und versuch dein Glück an unserem Glücksrad!

Mittwoch, 15.09, ab 16:30 Uhr: Kennst du schon das vegan Chili von Klaus? Wenn nicht wird es Zeit 😁 Am Mittwoch kannst du Klaus kennenlernen und sein, von uns heißgeliebtes, Chili probieren. Und auch heute steht das Glücksrad für dich bereit.

Donnerstag, 16.09, ab 16:30 Uhr: Heute lädt Alexis dich herzlich auf eine kulinarische Reise ans Mittelmeer mit ein! Komm vorbei! Und vielleicht hast du an unserem Glücksrad den Dreh raus und gewinnst eine leckere Köstlichkeit von Aroma Olymp.

Donnerstag, 16.09, ab 18:15 Uhr: Yoga-Einheit für einen achtsamen Umgang mit dir und der Umwelt. Lasst uns gemeinsam auf die Matte steigen, an unserer inneren Mitte arbeiten, unsere Herzen öffnen, zusammen lachen, entspannen und wieder in die wahre Begegnung mit uns und den anderen gehen. 

Kosten: Spende erwünscht

Wir freuen uns, dass Steffi sich die Zeit für euch und uns nimmt. Steffi ist freiberufliche Yogalehrerin und nach den Standards der International Yoga Alliance ausgebildet. Du hast Lust dabei zu sein? Melde dich per Mail oder im Laden an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 10 Personen, es gilt die 3G-Regel. Bitte bring deine eigene Yogamatte und evtl. eine Decke für die Entspannung mit.

Bei Regen fällt die Yogastunde leider aus.

Freitag, 17.09, ab 16:30 Uhr: Kennst du eigentlich Katrin? Die Katrin in Katrins Küche? Mit vielen verschiedenen Kreationen hat sie in der Vergangenheit Freunde, Familie und Arbeitskollegen verwöhnt. Und seit einem Jahr vielleicht auch schon dich mit ihren Aufstrichen bei streubar 🙂
Heute kannst du sie persönlich kennenlernen, ihr Fragen stellen und weitere Produkte von ihr probieren.

Sonnabend, 18.09, ab 10  Uhr: Wusstest Du, dass herkömmlicher Bohnenkaffee im Durchschnitt 8850 km zurücklegt, bevor er in unseren Kaffeemaschinen landet?wolfsbohne bietet eine nachhaltige und regionale Alternative. Der Lupinenkaffee aus norddeutschen gerösteten Lupinen kommt von unterschiedlichen Biobauern in Mecklenburg Vorpommern und Brandenburg und legt im Schnitt nur 150 km vom Feld bis zur Rösterei zurück. 100% Heimat – 100% Geschmack – 100% Koffeinfrei Du möchtest mehr erfahren? Lerne unseren regionalen Händler und den leckeren Lupinenkaffee kennen. 

 

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––