Admin

#recycle

Klein und und unbedeutend erscheint ein Kronkorken zu sein, in der Masse entsteht allerdings jede Menge Müll und, im Falle der falschen Entsorgung, werden wichtige Ressourcen verschwendet. Allein in Deutschland werden jährlich über 22 Milliarden Kronkorken hergestellt. Das macht einen Ressourcenverbrauch von 50.000 Tonnen an Metall, die zu Kronkorken verarbeitet werden. Der Verein @collect_kronkorken Hamburger Initiative für den Tier- und Umweltschutz sammelt die Kronkorken als “Verpackungsmüll” bei Verbrauchern, Betrieben und in der Umwelt und überführt diese dann in ein (sortenreines) Recycling. Der erwirtschaftete Erlös kommt dann direkt besonders nachhaltigen, lokalen… Weiterlesen »#recycle

klimastreik

Am 25. September findet erneut der globale Klimastreik statt. Für starke EU-Klimaziele, einen Kohleausstieg bis 2030 und eine sozial-ökologische Wende gehen wir gemeinsam mit Fridays for Future auf die Straßen. Gestartet wird um 14 Uhr am Bhf. Altona, auf der Lombardsbrücke sowie am Berliner Tor! Mach mit!

neueröffnung

Am 12. September 2020 haben wir die Tore unseres kleinen Krämerladens in der Pestalozzistraße 26 geschlossen. Es war eine schöne Zeit und wir haben uns über die vielen netten Menschen, die wir hier kennengelernt haben gefreut. Von Anfang an war aber klar, dass der kleine Laden nur eine Übergangslösung sein wird. Und jetzt ist es endlich soweit: Am 17. September 2020 eröffnen wir unseren Selbstbedienungsladen-Unverpacktladen in der finalen Ladenfläche, Steilshooper Straße 41, 22305 Hamburg. Hier bekommst du n nicht nur deinen Einkauf ohne Verpackungsmüll sondern kannst dich bei einem Tee… Weiterlesen »neueröffnung

müllfreies picknick

Vor gut einem Jahr wurde der Verein umdenkbar gegründet. Dieses möchten wir gerne ein wenig feiern – natürlich müllfrei . Im Sommer bietet sich dazu ein Picknick im Stadtpark an. Gemeinsam mit Unser nachhaltiges Winterhude und Cuya e.V. wird umdenkbar e.V. ein paar Infotische aufbauen, eine Müllsammelaktion machen und einen kleinen Workshop anbieten. Sonntag, 06. September 2020 ab 14:30 Uhr im Stadtpark (finaler Ort wird noch bekannt gegeben) Das Team von streubar ist natürlich auch dabei. Schnapp dir deine Picknickdecke, Geschirr und Snacks und setz dich zu uns. Wir freuen… Weiterlesen »müllfreies picknick

workshop »Deodorant«

Herkömmliche Kosmetika und Körperhygieneprodukte sind voll von synthetischen Hormonen und anderen Schadstoffen, die nicht nur giftig sind sondern erhebliche Auswirkungen auf unseren Hormonhaushalt haben. Hormone sind Botenstoffe, die alle wichtigen Prozesse im Köper regulieren. Kommen unsere Hormone ins Ungleichgewicht, gefährden wir unsere Gesundheit. Ihr lernt in diesem Workshop unter anderem wie ihr auf schnelle, einfache, müllfreie und kostengünstige Weise, euer eigenes natürliches Deo herstellen könnt, welches zugleich noch gesundheitsfördernd und ausgleichend wirkt! Samstag, 15. August 2020 um 16:30 Uhr bei streubar, Pestalozzistraße 26 (im Hinterhof) er Workshop ist für 10… Weiterlesen »workshop »Deodorant«

workshop »Body Butter«

Weißt du eigentlich was alles in deinen Kosmetika enthalten ist? In vielen Produkten steckt noch immer Mikroplastik. Die winzigen Plastikpartikel gelangen per Abwasser in die Umwelt und richten dort unabsehbare Schäden an. Doch Mikroplastik-Produkte kannst du meiden und vieles sogar selber herstellen. Nadine, vom Verein umdenkbar-ev stellt mit dir gemeinsam Bodybutter in zwei Varianten her. Freitag, 28. August 2020 um 19:30 Uhr bei streubar, Pestalozzistraße 26 (im Hinterhof) Der Workshop ist für 10 Teilnehmer ausgelegt und es fällt für Vereins-Mitglieder ein Unkostenbeitrag von € 8,- und für Nicht.-Mitglieder ein Beitrag von €… Weiterlesen »workshop »Body Butter«

#umzug

Endlich ist es soweit. In ein paar Tagen bekommen wir die Schlüssel für unsere finale Ladenfläche in der Steilshooper Str. 41, im Studio Feuerfest. Wir sind schon am Planen und Werkeln, damit die Umbauphase möglichst kurz gehalten wird.  Ab Eröffnung kannst du selbst deine eigenen Gefäße füllen und bei einem leckeren Kaffee den Tag genießen. Ebenso werden wir dann das Workshop-Angebot vom umdenkbar-ev dort stattfinden lassen. Bis dahin kannst du natürlich weiterhin unseren kleinen Krämerladen schon nutzen und dir deinen Einkauf von uns abfüllen und bei Bedarf liefern lassen. Wenn… Weiterlesen »#umzug

#danke

Ende Juni haben wir unseren kleinen Krämerladen in Barmbek Nord eröffnet. Die Zeit davor war voller Arbeit und ziemlich anstrengend. Die letzten zwei Wochen haben uns das aber schnell vergessen lassen.  Obwohl wir zur Zeit noch ziemlich versteckt auf nur 20 qm in einem Hinterhof in Barmbek sitzen, haben schon so viele Menschen zu uns gefunden und uns das Feedback gegeben, wie sehr sie sich über »streubar« freuen.  Die nächsten Wochen bieten wir unsere unverpackten Lebensmittel und Kosmetik- und Hygiene-Produkte und vieles mehr noch über einen »Abfüll-Service« an. Unser Sortiment findest… Weiterlesen »#danke

#make_friends

… not trash die »Dankeschöns« von der lieben Nike von lastingthings sind eingetroffen. Die tollen Makeup-Pads und selbstgehäkelten Topfschrubber aus Hanf gab es nicht nur bei unserer Crowdfunding, sondern auch demnächst bei Streubar im Abhol- und Lieferservice. Wir haben Nike vor ein paar Monaten über unseren Verein Umdenkbar kennengelernt und sie damals in ihrem Atelier in Hamburg besucht. Dort hat sie uns, für unsere Workshops, ein Bügelbrett und einige Emailletöpfe gespendet, denn Nike ist es wichtig, dass Dinge lieber weiterverwendet werden statt neu gekauft. Dies hat sie letztendlich auch zu ihrem… Weiterlesen »#make_friends

#los_geht’s

Heute hatten wir Schlüsselübergabe für unsere kleine Vorab-Location im kleinen Barmbeker-Hinterhof. Erst ab jetzt können wir es so richtig glauben und sind megamotiviert. Von hier aus starten wir im Juni unseren Abhol- und Lieferservice für verpackungsfreie Produkte. Wenn du möchtest füllen wir  deine Bestellung in Pfandgefäßen ab und bringen diese direkt zu dir nach Hause. Wir beliefern die Stadtteile Alsterdorf, Barmbek Nord und Süd, Dulsberg, Eilbek, Eppendorf, Winterhude und Wandsbek. Du hast auch die Möglichkeit uns deine Gefäße vorbeizubringen. Mit einer kurzen Wartezeit kannst du diese dann gefüllt direkt wieder… Weiterlesen »#los_geht’s